Onlinekurs Ayurveda für Yoga Teacher

IN PLANUNG!
DER ERSTE ONLINE KURS AYURVEDA FÜR YOGA TEACHER
Ayurveda und Yoga sind untrennbar miteinander verknüpft. Beide fokussieren sich auf die Gesunderhaltung von Körper, Geist und Seele. Die Herangehensweise des Yoga ist dabei u.a. über Asanas, Pranayama und Meditation. In der ayurvedischen Medizin liegt der Fokus auf der passenden Ernährung, dem Tages- und Jahresrhythmus sowie gesundheitsfördernden Ritualen, Kräutern und der sanften Entgiftung.
Als Gesamtpaket sind diese beiden Lehren unschlagbar! In jeder ayurvedischen Konsultation werden passende Yoga-Übungen, Atem- und Meditationsübungen empfohlen. Andersherum profitiert jeder Yogi von der ayurvedischen Lebensweise.
In den meisten YogalehrerInnen-Ausbildungen werden nur die absoluten Grundlagen der ayurvedischen Philospophie vermittelt. Für mehr ist verständlicherweise kein Raum, da noch noch so viel anderes yogisches Wissen auf dem Curriculum steht.
Dieser Onlinekurs schließt die Lücke, bringt dir das ayurvedische Wissen näher und bereichert so deinen Yoga-Unterricht!

Für wen ist der Kurs gedacht?
Du bist Yoga LehrerIn und möchtest gerne mehr über die uralte indische Wissenschaft lernen.
Du unterrichtest bereits Yogastunden, hast aber das Gefühl, dass da noch „mehr“ ist.
Du willst kompetenter und individueller auf deine Yoga Schüler und deren Fragen zum Thema Ayurveda eingehen können.
Du wünscht dir mehr gesundheitliche und präventive Aspekte in deinen Yogaunterricht zu integrieren.
Dich interessieren neue Inspirationen für Workshops und Retreats.
Du möchtest dir und deinem Yogastudio durch das ayurvedisches Wissen neue Möglichkeiten eröffnen.

Was für Inhalte wird es geben?
In diesem Kurs lernst du ausführlich die Grundlagen des Ayurveda sowie die wichtigsten Ernährungs- und Gesundheitsempfehlungen. Du wirst diese unkompliziert in dein eigenes Leben integrieren und deine Yogaschüler durch dein neues Wissen unterstützen können.
Zudem wirst du erfahren, wie du Ayurveda in deinen Yoga- Unterricht integrieren kannst und viele Ideen für Workshops, Retreats und Co bekommen.
Folgende Themen werden in verschiedenen Modulen im Kurs vorkommen:
Grundlagen (Geschichte, Doshas, Elemente)
Ernährung & Lifestyle
Cleansing, Detox und Fasten aus ayurvedischer Sicht
Dosha-Bestimmung im Yoga
Tages- und Jahresrhythmus
Integration in den Yogaunterricht und Private Yoga
Aufbau und Umsetzung ayurvedischer Workshops
Meditationen
uvm.

Note: Dieser Kurs richtet sich spezifisch an YogalehrerInnen, die Ayurveda kompetent und fundiert beruflich in ihr Yoga Business integrieren und sich persönlich weiterbilden möchten. Der komplette Kurs ist auf die Infusion der ayurvedischen Lehre in den Bereich Yoga zugeschnitten. Es handelt sich hier bei nicht um eine selbstständige Ausbildung zum Ayurveda Ernährungs- oder Lebensberater.
Warum ein Mix aus verschiedenen Modulen?
Onlinemodule kannst du bequem zu Hause und in Ruhe in deinem Tempo bearbeiten. Sie passen sich deinem Lebensstil an und du kannst sie sofort für dich persönlich und in deinem Yogaunterricht umsetzen.
Life Online-Workshops dienen dem gemeinsamen Austausch und klären alle Fragen ausführlich.
Einzelsessions bzw. Personal Coaching per Telefon/Skype helfen den persönlichen Weg noch individueller zu unterstützen und die Bedürfnisse des Einzelnen klar herauszuarbeiten.
In geschloßenen virtuellen Gruppen können alle Teilnehmer sich untereinander Austauschen, vernetzen und kennenlernen.
Im abschließenden optionalen Live-Modul in Form eines Retreats lernen sich alle persönlich kennen und das bereits erlernte Wissen wird nochmals praktisch vertieft und intensiviert.

Wann findet der erste Onlinekurs Ayurveda für Yoga Teacher statt?
Der erste Kurs wird voraussichtl. im Herbst 2016 stattfinden.

Hast du Interesse? Willst du gerne mehr erfahren? Dann trage dich unten ein.
Ich halte dich gerne ganz unverbindlich auf dem Laufenden mit allen Neuigkeiten!